Kurzinformation zum laufenden Foodproject

Zusammen mit „we do what we can“, „help refugees“ und „Volkshilfe“ unterstützen wir die Versorgung von initial acht, mit dem Ziel von zwölf Camps mit Essen, in Form von Gemüse, Früchten und Trockennahrung – Reis, Linsen, Getreide. Dies ist ein längerfristiges Projekt, welches voraussichtlich zwei Mal pro Woche die Camps mit den jeweiligen Paketen beliefert.

Wir konnten uns für den Anfang mit 2’000€ an diesem Projekt beteiligen. Weitere Infos und Fotos zum Foodproject folgen bald. An dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön an alle SpenderInnen. Wir hoffen darauf im Verlauf unseren Beitrag zu vergrössern und somit die Belieferung von weiteren Camps zu ermöglichen….

Wer diese und andere Projekte von uns finanziell unterstützen möchte, kann dies über unser Spendenkonto machen:

IBAN: CH30 8000 5000 0546 4499 1
Zahlungszweck: Spende von „Name“, Email
Kontoinhaber: Verein aid hoc
Adresse: Parkstrasse 16
Bank: Raiffeisen St. Gallen
Bankclearing: 80005
SWIFT-BIC RAIFCH22005

Danke,
Team aid hoc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.